Beach

3 Vorschläge, um die Hitzewelle zu überstehen

Deutschland wurde von einer Hitzewelle erfasst und alles stöhnt und ächzt unter Temperaturen, die die 30 Grad Marke schon längst überschritten haben.

Die Social Media Kanäle platzen vor Bildern mit Beautys im Bikini, eiskalten Cocktails oder Screenshots der Wetter-App. Ja – es ist heiß, aber wir wollen uns ja nicht beschweren! Endlich ist der Sommer da und wir versuchen ihn so gut es geht zu genießen. Gratulation an alle, die einen klimatisierten Arbeitsplatz haben. Alle anderen können sich nur coole Gedanken machen und das haben auch wir beim Zusammenstellen unserer Sommertipps versucht. Da Jeans und Cardigans definitiv nicht die richtige Wahl dieser Tage sind, empfehlen wir folgende Kleidungsstücke:

Das T-Shirt ist unsere erste Wahl. Baumwolle ist bei hohen Temperaturen ein angenehmes Material auf der Haut. Das asymmetrische Schößchen ist nicht nur ein modischer Hingucker, sondern lässt auch Luft an die Haut!

Das Top ist in Sachen Material noch angenehmer zu tragen und lässt die Luft um die Arme zirkulieren, was bei heißen Temperaturen auf jeden Fall hilft. Bei starker Hitze sollte man sich sowieso nicht zu sklavisch an den Dresscode binden. Etwas Haut zu zeigen ist in Ordnung, man muss ja nicht gleich das Bikini-Oberteil auspacken.

Für alle, deren Chefs auch bei der größten Hitze kein Auge zudrücken, ist unser Blusen-Top DIE Alternative. Das strahlende Hellblau und die angedeuteten Flügelärmel nehmen dem seriösen Top die Strenge. Zusammen mit einem schwarzen Bleistiftrock bist du bestens gestylt.

Besonderer Tipp: Unser Sale hat einiges zu bieten unter anderem diese tolle Clutch, die Deinen Sommerlook perfekt abrundet. Da macht der Ausflug an die Strandbar gleich doppelt so viel Spaß.

Weitere Looks für heiße Sommertage findest Du hier: